Er oder sie gibt jeder Person eine Vase mit farbigem Sand

  • Im Allgemeinen wird ein kleiner Tisch am Zeremonienort mit einer klaren Glasvase in der Mitte platziert. Dies ist oft accessorized oder graviert mit den Initialen oder Namen des Paares und dem Hochzeitsdatum. Dann sagt der Beamte ein paar Worte über die Zeremonie und ihre Bedeutung. Er oder sie gibt jeder Person eine Vase mit farbigem Sand.
    Der Bräutigam wird damit beginnen, einen Teil seines Sandes in die zentrale Vase zu gießen.
    Die Braut wird folgen, indem sie einen Teil ihres Sandes auch in die zentrale Vase gießt, wodurch ein geschichteter Effekt entsteht.
    Wenn andere Familienmitglieder teilnehmen, gießen sie jeweils ihren Sand in die zentrale Vase. Wenn nur das kurze cocktailkleider heiratet, fügen sie normalerweise jeweils eine weitere Schicht zur Vase hinzu.
    Um es zu beenden, gießt jeder gleichzeitig und bildet eine Mischung aus Farben an der Spitze, die die vereinte Familie darstellt. Um diesen Vorgang ein wenig zu vereinfachen, erstellen Sie einen Trichter mit Dekorpapier. Manche Leute entscheiden sich dafür, dass dieser letzte Schritt nur das glückliche Paar ist, während andere alle einschließen. Denken Sie daran, dass es schwierig sein könnte, sechs Personen gleichzeitig mit Sand zu gießen.
    Nachdem die Zeremonie abgeschlossen ist, platzieren Sie einen Stopper in der zentralen Vase, um ein schönes Andenken zu schaffen, das in Ihrem Haus ausgestellt wird und Sie an Ihre herzliche Zeremonie und das Leben erinnert, das Sie jetzt teilen. Die Gießvasen können nun mit frischen kurzes cocktailkleid gefüllt und zu Hause genossen werden.